ATW-IMAGEFILM - Satirefilme


Mammon

Der Film ist ein satirischer Kommentar zu einer Zeitungsmeldung vom 17. Januar 2019: "Deutsche sind so reich wie nie zuvor". Anlass zum Trauern? Für einige schon! – Aufgenommen in der Lamstedter Kirche.

Abflug

Der Provinz- und Pleiteflughafen Cuxhaven/Nordholz ist bekanntlich ein Millionengrab ohne Aussicht auf Besserung. Doch die Verwaltung und die alten Parteien halten daran fest. Der Film ist dazu ein satirischer Kommentar.

"Hallo, wie geht's - was antwortest du?"

Ist es nur Konvention oder will man es wirklich wissen? Was, wenn es dem Angesprochenen schlecht geht? Wie ist es mit dem Datenschutz?



Lufttaxis – geniale Idee!

Das Bundesverkehrsministerium macht sich für die nächste umweltpolitische Idiotie stark: Nun also Lufttaxis! Fliegender Individualverkehr für die Besserverdienenden, als ob es noch eine zweite, dritte, vierte Erde gäbe, die man ausplündern könnte! Der Film zeigt eine fiktive Info-Veranstaltung eines Flugzeugbauers.

Radioaktivität

Vattenfall will das AKW Brunsbüttel möglichst billig entsorgen. Radioaktiv belastetes Wasser soll ohne äußere Filter in die Elbe geleitet werden. Der grüne Umweltminister hat das genehmigt, obwohl die beantragten Mengen tausendfach über dem Betriebsniveau liegen. Eine fiktive PR-Agentur soll das dem doofen Volk verkaufen.